Deutscher Swing

Als Sohn eines Jazzmusikers war Roger Cicero schon früh mit Musik konfrontiert, trotzdem hat er sein ganz eigenes Genre im Popmusikdschungel gefunden. Sein Debütalbum „Männersachen“ verbindet eleganten Swing mit humorvollen deutschen Texten über die wichtigen Dinge des Lebens.

  Mit dem lässigen und unheimlich charmanten Augenzwinkern macht er mal auf Hausmann wie in „Zieh die Schuh aus“, dann wieder auf Don Juan und schließlich singt er eine der schönsten Balladen des Winters „Ich atme ein“, in der er die Einsamkeit auf den Ton trifft. Es geht um Betrügen, Verzeihen und Bereuen – Widersprüche die sich hier zu einem harmonischen Bild zusammenfügen.

Roger Cicero,
Männersachen

Roger Cicero bei iTunes

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*