Das virtuelle Buchregal

Was einst Lesezirkel waren, sind heute Online-Communitys. Man trifft sich mit Gleichgesinnten und tauscht sich über Gelesenes aus und gibt Empfehlungen. Das virtuelle Bücherregal der Benutzer bringt spannende Entdeckungen, in Gruppen können sich die Leseratten zusammenfinden, um über Lieblingsbücher oder studienrelevante Fachliteratur auszutauschen.

Weitere Informationen:

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*