Schwarze & weiße Tage II

Der hellste Tag dieses Monats ist Ivonna (22) nur noch dunkel in Erinnerung. Er begann um 3 Uhr morgens im

angesagten Hedonistenschuppen Panorama Bar.

Acht Stunden lang versorgte er die tanzwütige Lettin mit endorphinem Hochgefühl. Das fühlte sich umso besser an, als sie tags zuvor ihren ersten Tiefpunkt in Deutschland hatte. Die deutsche EC-Karte ließ Ivonna im Stich, sie hätte wohl die falschen Optionen gedrückt und dadurch einen Tag kein Geld abheben können. Der Kreditrahmen war auch ausgereizt. Blieben genau zwei Euro in der Manteltasche.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*