Hessen: Wieder ohne Studiengebühren

Der hessische Landtag hat gegen den Willen der Regierung die Abschaffung der Studiengebühren beschlossen. Ab Herbst werden keine mehr erhoben, bereits gezahlte werden nicht zurückerstattet. Zum WS 2007/08 waren 500 Euro pro Semester eingeführt worden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*