Weniger High-Potentials

Laut einer Studie des Karrierenetzwerks e-fellows.net und McKinsey wählen immer weniger der besten Studenten eine Karriere in der Wissenschaft. Im Vergleich zum Vorjahr waren 3,3 Prozent weniger an einer rein akademischen Laufbahn interessiert. Etwa ein Drittel der Naturwissenschaftler will sich in diese Richtung orientieren. Bei So­zial- und Geisteswissenschaften waren es nur 20 Prozent und nur zehn Prozent bei den Wirtschaftswissenschaften.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*