Die Ebenen der Schuld

Der Vorleser
Regie: Stephen Daldry
Mit: Kate Winslet, Ralph Fiennes, David Kross, Bruno Ganz, Hannah Herzsprung, Lena Olin, Matthias Habich, Karoline Herfurth
Start: 26. Februar 2009

Zuerst sieht man ein Ei. Ein gekochtes Ei in einem Eierbecher. Makellos und unversehrt steht es als Symbol für alles, was unscheinbar, unschuldig und schlicht ist. Sein Äußeres lässt nicht vermuten, was es in sich trägt. Doch es braucht nicht viel, damit die Fassade Risse bekommt.

Deutschland in den 50er Jahren: Der 2. Weltkrieg und die deutschen Gräueltaten lasten schwer auf dem Land. Doch man verschanzt sich in verkrampfter Normalität. In der Familie von Michael Berg ist es nicht anders. Der 15-Jährige weiß kaum etwas von den furchtbaren Verbrechen im Dritten Reich. Eines Tages lernt Michael die wesentlich ältere Hanna kennen und verliebt sich in sie. Die Beziehung dauert einen Sommer. Sie weist ihn in die Kunst der Liebe ein, er liest ihr vor. Dass Hanna selbst nicht liest, entgeht Michael. Er ist glücklich. Dann ist Hanna verschwunden.