Stark und belastet

The Wrestler
Regie: Darren Aronofsky
Mit: Mickey Rourke, Marisa Tomei
Start: 26. Februar 2009

Oft sieht man nur seinen Hinterkopf und die Schulter, auf der eine riesige Last zu liegen scheint. Kamerafrau Maryse Alberti folgt Mickey Rourke alias „Randy The Ram“ auf seinem Leidensweg. In den Achtzigern ein gefeierter Star der Szene, versucht der gealterte Showkämpfer nun, ein normales Leben mit Job, Liebe und Familie zu leben. Mit zerknautschtem, mehrfach operierten Gesicht, langen blonden Haaren und Radlerhosen erkennt man den einstigen Hollywoodschönling Mickey Rourke kaum. Traurige Nostalgie herrscht. Es tönt 80er-Jahre-Heavy-Metal aus dem alten Van, und Randy kann bei den Kindern mit seinem Uralt-Nintendo nicht punkten. Auch Mickey Rourke selbst strebte eine Profiboxerkarriere an und versucht sich nun mit einer der intensivsten und persönlichsten Charakterdarstellungen des Jahres. Ein grandioses Comeback für einen grandiosen Schauspieler.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*