IUBH – Die internationale Hochschule empfängt Studieninteressierte am neuen Campus in Berlin

Seit Oktober empfängt die IUBH Studieninteressierte in Berlin. © Fotoia.com // flyinger

Die Gründung der Internationalen Hochschule Bad Honnef  Bonn, kurz IUBH, liegt bereits 17 Jahre zurück und fußt auf den Ausgleichsmaßnahmen für die Region Bonn im Rahmen der Regierungssitzverlagerung. Es handelt sich bei der IUBH um eine private, international anerkannte Hochschule für Wirtschaft und Management, deren Campusstudium auf Englisch abgehalten wird. Dies erklärt auch die internationale Zusammensetzung der Studierenden aus etwa 70 Nationen. Zu den verschiedenen Studienangeboten zählen das IUBH Duale Studium, die IUBH School of Business and Management sowie das IUBH Fernstudium. Neben den bereits existierenden Standorten in Bad Honnef, Düsseldorf, Bad Reichenhall, Erfurt und München haben Studierende seit diesem Jahr nun die Möglichkeit auch in der pulsierenden Metropole Berlin an den Bachelorstudiengängen im dualen Studium bzw. betriebswirtschaftlichen Masterstudiengängen im Vollzeitstudium teilzunehmen.

Anfang Oktober eröffnete die Hochschule in der Hauptstadt Deutschlands ihre Pforten für Studieninteressierte. Belegt werden können dort die dualen Studiengänge Marketing Management (B.A.) und Tourismuswirtschaft (B.A.). Das duale Studium sieht vor, dass die Studierenden nicht nur im Bereich der Theorie ausgebildet werden, sondern gleichzeitig in der Praxis zahlreiche Erfahrungen sammeln können. Ausführliche Informationen zum Dualen Studiumangebot der IBUH  gibt es dazu unter www.iubh-dualesstudium.de/studienort/berlin/. Des Weiteren bietet die Hochschule die englischsprachigen Studiengänge ‘International Business (MBA)‘ und ‘International Management (M.A.)‘ im Rahmen eines Vollzeitstudiums an.

Die Möglichkeit eines Dualen Studiums – entstanden aus der Idee des Systems der dualen Ausbildung – findet immer größeren Anklang. Bei Arbeitgebern sowie auch Studenten, denn der direkte Praxisbezug schon während des Hochschulstudiums bietet die Chance eines leichteren Einstiegs in das folgende Wirtschaftsleben. Doch im Gegensatz zu den klassischen Studiengängen, d.h. ohne duales System, wirft dieser Werdegang bei Studieninteressierten zunächst oft zahlreiche Fragen auf. Aus diesem Grund bietet unter anderem die IUBH Berlin diverse Informationsveranstaltungen zum Thema ‚Duales Studium‘ in den Studiengängen ‚Tourismuswirtschaft‘ und ‚Marketing Management‘ an. Neben wichtigen Informationen über die Studienmöglichkeiten und deren Verlauf an der IUBH können sich Studieninteressierte einen ersten Eindruck vom neuen Campus in der Metropole machen und mit eventuell zukünftigen Mitstudierenden in Kontakt treten sowie in einen gemeinsamen Austausch kommen. Zudem werden an Tagen der Offenen Studienberatung auch Fragen zum berufsbegleitenden Studium der BWL geklärt. Bei Interesse an einer der Informationsveranstaltungen oder Beratungsterminen bittet die Hochschule um eine persönliche Anmeldung per E-Mail oder auf telefonischem Weg.

Informationsveranstaltungen an der IUBH in Berlin finden jeweils ab 10 Uhr statt am:

  • 28.11.2015
  • 30.01.2016

Die Offene Studienberatung an der IUBH in Berlin findet jeweils von 14.00 – 17.00 Uhr statt am:

  • 26.11.2015
  • 03.12.2015
  • 10.12.2015
  • 17.12.2015

Zudem bieten auch die anderen Hochschulstandorte zahlreiche Veranstaltungen an, bei denen Informationen über das Duale Studiumangebot eingeholt werden können.

"IUBH - Die internationale Hochschule empfängt Studieninteressierte am neuen Campus in Berlin", 5 out of 5 based on 1 ratings.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*