UdK: Musikbibliothek restauriert

Die Universität der Künste rekonstruiert die Bibliothek des Musikwissenschaftlers Philipp Spitta. Die Universität der Künste hat in Zusammenarbeit mit der Universitätsbibliothek in Lodz die Bibliothek des Musikwissenschaftlers Philipp Spitta (1841–1894) rekonstruiert. Mehr als 4.000 Musikbücher, -drucke und -handschriften aus vier Jahrhunderten sind damit wieder nutzbar. Spitta schrieb über Johann Sebastian Bach, gab Werke von Heinrich Schütz heraus und gilt als Mitbegründer der Musikwissenschaft.

"UdK: Musikbibliothek restauriert", 5 out of 5 based on 1 ratings.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*