Teilnahmebedingungen

§ 1 – Veranstalter

Veranstalter der Verlosung ist die SD Media Services GbR, vertreten durch die Gesellschafter Florian Diesing und Sebastian Weiß, Reuchlinstraße 10–11, 10553 Berlin.

§ 2 – Unentgeltlichkeit

  1. Die Teilnahme an der Verlosung erfolgt unentgeltlich und ist nicht an den Erwerb von Waren oder Dienstleistungen gekoppelt.
  2. Der Unentgeltlichkeit steht es nicht entgegen, dass beim Verlosungsteilnehmer je nach Zugangsart, Vertrag und Tarif etwaige Kosten für die Nutzung des Internets entstehen können.

§ 3 – Teilnahmeberechtigung

  1. Teilnahmeberechtigt sind alle Personen mit Wohnsitz in Deutschland.
  2. Angestellte und Erfüllungsgehilfen des Veranstalters sowie andere an der Konzeption und Umsetzung der Verlosung beteiligte Personen sind von der Verlosung ausgeschlossen.
  3. Jede Person kann pro Verlosung nur einmal teilnehmen.
  4. Dem Veranstalter bleibt das Recht vorbehalten, Verlosungsteilnehmer von der Verlosung auszuschließen, die den Teilnahmevorgang, das System bzw. das Internetportal „Stadtstudenten“ manipulieren oder dieses versuchen. Gleiches gilt für Verlosungsteilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen, die guten Sitten verstoßen oder sonst in unfairer oder unlauterer Weise versuchen, die Verlosung zu beeinflussen.

§ 4 – Ablauf der Verlosung

  1. Es werden nur die in der Verlosung ausgelobten Gewinne verlost. Die Auslosung erfolgt unter denjenigen Teilnehmern, die bis zu dem bei der Verlosung angegebenen Einsendeschluss die folgenden Eingabefelder vollständig, verständlich und richtig ausgefüllt haben, die Teilnahmebedingungen akzeptiert und sodann auf „Senden“ geklickt haben: Vorname, Nachname, Wohnsitz (Stadt), eMail-Adresse.
  2. Es entscheidet das Los über die Gewinner.
  3. Es entscheidet der Eingangszeitpunkt der Daten beim Veranstalter. Spätere Eingaben werden bei der Auslosung nicht mehr berücksichtigt, unabhängig davon, worauf die Verspätung zurückzuführen ist.
  4. Der Veranstalter kann für technische Störungen gleich welcher Art nicht verantwortlich gemacht werden.
  5. Der Veranstalter behält sich das Recht vor, die Verlosung ganz oder zeitweise auszusetzen, wenn Schwierigkeiten auftreten, die die Funktionsweise der Verlosung oder des Internetportals „Stadtstudenten“ gefährden.

§ 5 – Gewinnbenachrichtigung und Aushändigung der Gewinne

  1. Die Gewinner werden binnen einer Woche nach Ablauf der Verlosung per E-Mail unter Verwendung der bei der Dateneingabe angegebenen E-Mail-Adresse über ihren Gewinn benachrichtigt. Die Gewinner haben den Erhalt der Gewinnbenachrichtigung unverzüglich, spätestens jedoch binnen eines Monats nach Erhalt der Gewinnbenachrichtigung dem Veranstalter gegenüber schriftlich (E-Mail genügt) zu bestätigen und die vom Veranstalter gegebenenfalls benötigten Angaben (z. B. Postadresse) zu machen. Andernfalls ist der Veranstalter berechtigt, einen neuen Gewinner auszulosen.
  2. Der Gewinn wird dem Gewinner per Post geschickt. Mit Aufgabe des Gewinns bei der Post geht die Gefahr des Untergangs auf den Gewinner über. Für Lieferschäden ist der Veranstalter nicht verantwortlich.
  3. Eine Barauszahlung oder ein Tausch des Gewinns gegen einen anderen Verlosungsgegenstand ist nicht möglich.

§ 6 – Haftung

Jegliche Schadensersatzverpflichtung des Veranstalters, gleich aus welchem Rechtsgrund, ist, soweit gesetzlich zulässig, auf Vorsatz oder grobe Fahrlässigkeit beschränkt.

§ 7 – Datenerhebung

  1. Durch das Akzeptieren dieser Teilnahmebedingungen wird in die Speicherung der in den Eingabefeldern angegebenen Daten durch den Veranstalter weltweit eingewilligt.
  2. Die Speicherung der Daten erfolgt ausschließlich zur Abwicklung der Verlosung. Die Daten werden nicht an Dritte weitergegeben und nach erfolgreicher Abwicklung der Verlosung unverzüglich durch den Veranstalter gelöscht.
  3. Die von den Gewinnern angegebenen Daten werden nicht veröffentlicht.

 Berlin, den 25.09.2011