Vorlesen lassen – „Der Liebhaber“

Ein junges weißes Mädchen, gefangen in der engen Umgebung Shanghais und den Erwartungen der herrschsüchtigen Mutter. Ein Leben voller Einsamkeit und dem Gefühl des Andersseins.

  Bis sie einen doppelt so alten Mann, einen Chinesen, trifft, der ihr völlig verfallen ist. Die beiden beginnen eine Affäre, die zwischen wahrer und gekaufter Liebe schwankt, die für das Mädchen den Ausbruch aus ihrem tristen Leben bedeutet. Für diesen Klassiker ist Nina Hoss’ Stimme perfekt: sie ist kräftig und melancholisch-zerbrechlich zugleich.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*