Sauberes Netz

Jugendschutz ist ein heikes Feld, gerade im Internet. Dem Drahtseilakt zwischen Gängelung und Freiheit widmet sich die Initiative „Jugendschutz im Internet“ seit zehn Jahren. Deren Schwerpunkt ist die Auswertung rechtsextremer Seiten und Beiträge. 2006 wurden 320 Nazi-Seiten beanstandet, zu 276 wurde der Zugang gesperrt.

Weitere Informationen: