Sprachlos auf der Messe

Vom 20. bis 22. November 2009 findet im Russischen Haus der Wissenschaft und Kultur die 22. Internationale Messe für Sprachen und Kulturen Expolingua 2009 statt. Rund 200 Aussteller aus 30 Ländern, von Botschaften über Fremdenverkehrszentralen bis zu Sprachschulen aus dem In- und Ausland geben Auskünfte über unterschiedliche Möglichkeiten des Sprachenlernens, aber auch des Lehrens von fremden Sprachen. In Minisprachkursen kann man Sprachen testen, in 100 Vorträgen bieten die Aussteller unter anderem Informationen zu Auslandsaufenthalten.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*