„Verzaubert“

Am Wochenende vom 4. bis 6. Dezember lädt das schwullesbische Filmfestival wieder zum Filmgenuss. Unter den zwölf Filmen sind Perlen wie „Sex, Party and Lies“ und „Hollywood, Je t`aime“. Ort des Geschehens ist das Cinestar Sony Center am Potsdamer Platz. Seinen Höhepunkt findet das Filmwochenende mit der „Gay Propaganda Night“, in der neun Kurzfilme gezeigt werden. Dabei geht es nicht nur um die Liebe zwischen Mann und Mann, Frau und Frau, sondern auch um tragikomische Beziehungen zwischen schwulen Männern und ihren Müttern.

Weitere Informationen:
www.verzaubertfilmfest.com

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*