„Stomping@Savoy”

Mit „A Tribute to Duke Ellington and Billy Strayhorn” wird die erfolgreiche Konzertreihe „Stomping@Savoy” fortgesetzt

Konzertsaal der UdK Berlin

Stomping@Savoy geht weiter: Unter der musikalischen Leitung des JIB-Professors Wolfgang Köhler (Klavier) laden mit Florian Menzel (Trompete), Moritz Köther (Alt-Saxophon) sowie Tom Berkmann (Kontrabass) am 7. 6. 2012 drei hochbegabte Nachwuchsmusiker des JIB zu einer Hommage an das legendäre Songwriter-Duo Duke Ellington und Billy Strayhorn ins Restaurant Weinrot im Hotel Savoy.

Konzertreihe „Stomping@Savoy“

Seit 2010 fördert die Konzertreihe „Stomping@Savoy“ talentierte Nachwuchsmusikerinnen und -musiker aus der Jazz Szene. Hierbei kooperiert das Jazz Insitut Berlin (JIB) mit dem Savoy Hotel Berlin und den Berliner Festspielen. Die Einnahmen der Jazzkonzerte, die im Traditionshotel in der Fasanenstraße stattfinden, fließen in den „Savoy Award of Excellence“, der jährlich an einen herausragenden Studierenden des JIB vergeben wird.

Ort/ Zeit

A Tribute to Duke Ellington and Billy Strayhorn
7.6. 2012, Einlass 19 Uhr, Konzertbeginn 20 Uhr
Eintritt 15 Euro, ermäßigter Eintritt für Studierende 7 Euro
Savoy Berlin, Fasanenstrasse 9-10, Berlin-Charlottenburg

 

 

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*