Das 100€-Internet-Start-Up

Die besondere Herausforderung: Mit nur 100€ Budget ein Internet-Start-Up entwickeln. Quelle: pixabay.com

Mit nur 100€ ein Internetunternehmen gründen? Unmöglich denken viele. Doch andere spornt das erst an. Beim Uniwettbewerb “Gründermut!“ von STRATO sollen Studierende dazu animiert werden, mit konstruktiven Ideen ihr Konzept eines neuen Geschäftsmodells zu entwickeln.

Die Verbindung von Theorie und Praxis ist eine Herausforderung, der sich jeder Gründer stellen muss. Im Studium wird dieses Wissen nicht immer vermittelt. An diesem Punkt erweist sich der STRATO Gründerwettbewerb als Hilfestellung für die Umsetzung einer kreativen Idee in die Praxis. Die besondere Herausforderung für die Studierenden besteht in diesem Jahr darin, eine Geschäftsidee mit einem Startkapital von maximal 100 € umzusetzen.

Eingeladen sind dazu Studierende aller deutschsprachigen Universitäten, Fachhochschulen und Hochschulen. Jede gute Geschäftsidee hat die Chance verdient, sich zu entwickeln – jetzt ist der richtige Zeitpunkt gekommen. Bis zum 29.2.2016 können die Wettbewerbsunterlagen eingereicht werden. Eine professionelle Jury wird die Geschäftsideen beurteilen und mit einem Preisgeld für die ersten drei Plätze honorieren:

1.Platz: 3000€ plus 3 x 5g Gold
2.Platz: 2000€ plus 2 x 5g Gold
3.Platz: 1000€ plus 1 x 5g Gold

"Das 100€-Internet-Start-Up", 5 out of 5 based on 1 ratings.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*