Wir nennen es eine Anti-Alltagsparty

Wo trifft man den Redakteur in dr Nacht? Auf der Becks Anti-Alltagsparty. Wann: Freitag, 16. September. Wo: Nhow Hotel Berlin.

Hier ist ein Wort, was überall schnellstmöglich die Runde machen sollte und ein Tipp: Antialltag ist das Wort und eine entsprechende Party wird es dafür auch geben:

Am Freitag, den 16. September feiert Beck’s Mix eine einzigartige Fusion-
Party unter dem Motto „Analog_Digital“ im Nhow Hotel in Berlin.

Seid dabei und erlebt, wie von Old School Plattenspielern neueste Sounds kommen,
sich Massen von Elektrokabeln zwischen futuristischen Leuchtdioden, Neonröhren
und alten Fernsehgeräten schlängeln. Spielt an Flipper-Automaten oder am Atari,
und lernt, wie man analog Facebook-Meldungen posted…

Die Sounds kommen von Columbus, Greg Wilson und xXxXx!
Seid dabei und erlebt mit Beck’s Fusion den Anti-Alltag.

Über Philipp Blanke (13 Artikel)
Er studiert ev. Theologie und Asien-/Afrikawissenschaften an der HU. Er ist unter mehr als 20.000 Studenten der Einzige mit dieser Fächerkombination. Orte seines Wirkens waren unter Anderem der Berliner Rundfunk 91!4, Uniradio Berlin/Brandenburg, Uniscene - Berlin, dpa und Bild.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*