Italienstudien: Studiengang stellt sich vor

Italienstudien an der Freien Universität Berlin – Ausbildung und Perspektiven: Tag der offenen Tür am 10. Februar

Campus der Freien Universität Berlin Campus der Freien Universität Berlin (Foto: Reinhard Görner)

Der Bachelorstudiengang Italienstudien der Freien Universität Berlin veranstaltet einen Tag der Offenen Tür. Dozenten der Freien Universität Berlin geben Einblicke in die Ausbildung sowie Perspektiven von Studierenden, welche sich für das Angebot einschreiben. Beim Tag der offenen Tür stellen Dozenten die Möglichkeiten des Studiengangs vor. Studierende und Alumni der Freien Universität Berlin berichten von ihren Erfahrungen.

Der Bachelor-Studiengang Italienstudien an der Freien Universität Berlin ist ein deutschlandweit einzigartiges Studienangebot. Er vermittelt den Studierenden eine grundlegende sprachliche Ausbildung sowie eine umfassende Italienkompetenz aus geistes-, wirtschafts- und rechtswissenschaftlicher Perspektive.

Zeit und Ort

Freitag, 10. Februar, Beginn 12.30 Uhr
Seminarzentrum der Freien Universität Berlin
Habelschwerdter Allee 45, 14195 Berlin,
U-Bhf. Dahlem-Dorf oder Thielplatz (U3), Bus M11, X11

Mehr Infos

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*