Projekt: Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen

Das Projekt „Potenziale nicht-traditionell Studierender nutzen – Herausforderungen des demographischen Wandels aufgreifen“ (PONTS) war beim Wettbewerb „Aufstieg durch Bildung: offene Hochschulen“ des BMBF erfolgreich.