Runder Geburtstag

Vor 20 Jahren wurde in Potsdam die Fachhochschule gegründet. Die Jubiläumsfeiern erinnern an diesen Zeitpunkt.

Die Fachhochschule Potsdam (FHP) feiert dieses Jahr ihr 20jähriges Bestehen. Zum Auftakt lernen die 750 Erstsemester am 4. Oktober ihre Kommilitonen und Dozenten unter anderem auf einer Dampferfahrt kennen, auch die neuen Professoren stellen sich vor.

Im November veranstaltet die FHP eine ganze Festwocke und dem Motto „Wie alles begann“. Zeitzeugen werden am 16. November ab 18 Uhr an einer Podiumsdiskussion teilnehmen und sich an die Gründungszeit erinnern. Passend dazu wird eine DVD mit Interviews zur Fachhochschule vorgestellt. In den darauffolgenden Tagen runden Veranstaltungen zu den Themen Wirtschaft, Gesellschaft und Politik, einem Symposium sowie eine Party die Festwoche ab.

Theo Moßböck
Über Theo Moßböck (20 Artikel)
Jung, gutaussehend, sicher bald erfolgreich: Kam aus der Provinz nach Berlin, will später Architekt werden und springt dort in die Bresche, wo alle anderen kneifen.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*