Student der UdK Berlin wird ausgezeichnet

Lukas Wegwerths Projekt „Kristallvasen“ entstand in Zusammenarbeit mit der Königlichen Porzellan Manufaktur zu Berlin und dem Neuen Museum Berlin.

Für seine außergewöhnlichen Kristallvasen  hat Lukas Wegwerth, Student im 8. Semester Produktdesign an der UdK Berlin, im März einen Preis für Gestaltung in der Kategorie Keramik auf der Sonderschau TALENTE im Rahmen der Handwerksmesse in München erhalten.

Student der UdK Berlin

Lukas Wegwerths Projekt „Kristallvasen“ entstand in Zusammenarbeit mit der Königlichen Porzellan Manufaktur zu Berlin und dem Neuen Museum Berlin. Seine Entwürfe sind das Ergebnis von Untersuchungen zur kristallinen Reparatur von Brüchen in Porzellan und Keramik. Dabei wachsen zerbrochene Vasen mittels einer Kristallösung wieder zusammen. Die Kristalle setzen sich an den Bruchstellen fest, sie überbrücken die Fuge und schließen die Bruchstellen ab. Wegwerths Anliegen ist es, einen zerbrochenen Gegenstand nicht länger als wertlos zu erachten, sondern vielmehr durch das Reparieren eine Wertsteigerung des Objektes vorzunehmen.

Auszeichnung für Lkas Wegwerth

Im Text der Urkunde heißt es: „Mit Lukas Wegwerths Vase wird nicht nur ein ungewöhnliches Verfahren des Reparierens vorgestellt, sondern zugleich den Gegenständen eine neue ästhetische Wirkung verliehen und das Thema der Fragilität angeschnitten. Das Alte und das Neue, die Gestaltungsansätze verschiedener Zeiten werden durch die Methode kombiniert, die aktuellen Ansätze von Nachhaltigkeit und Upcycling umgesetzt. Kristalle als Symbole für Ewigkeit scheinen besonders geeignet, das Leben der Dinge zu verlängern“.

UdK Berlin auf Sonderschau TALENTE

Die Sonderschau TALENTE stellt jedes Jahr auf der Internationalen Handwerksmesse aktuelle und neue Formen der Gestaltung vor. Seit 1980 ist sie eine internationale Austauschplattform, auf der die besten Nachwuchsgestalter der Welt ihre Arbeiten präsentieren. Für eine Teilnahme an der diesjährigen TALENTE bewarben sich über 600 Studierende und Alumni renommierter Schulen weltweit. Ausgewählt wurden die Arbeiten von 98 jungen Bewerberinnen und Bewerbern aus 28 Ländern.

"Student der UdK Berlin wird ausgezeichnet", 5 out of 5 based on 1 ratings.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*