Die All­ge­meine Stu­di­en­be­ra­tung der TU Berlin lädt im Rahmen ihrer Ver­an­stal­tungs­reihe „Alles dop­pelt?!“ am Dienstag, den 3. 4.um 18 Uhr in den Hör­saal H 110 (Haupt­ge­bäude, EG, Straße des 17. Juni 135, Fahr­ver­bin­dungen: S-Bahn Tier­garten, U-Bahn Ernst-Reuter-Platz). Bespro­chen werden „Tipps und Infos für Eltern, deren Kinder stu­dieren wollen“.

Stu­di­en­be­ra­tung an TU Berlin

Eine Stu­di­en­be­ra­terin sowie ein Stu­di­en­be­rater, beide mit lang­jäh­riger Erfah­rung, beant­worten die unter anderem Fragen zu fol­genden Themen:

  • Wie kann ich meine Tochter, meinen Sohn bei Stu­dien­ent­schei­dung sowie der Wahl eines geeig­neten Faches unterstützen?
  • Was kostet es, wenn mein Kind studiert?
  • Welche Über­brü­ckungs­mög­lich­keiten gibt es, wenn es mit dem Stu­di­en­platz nicht gleich klappt?
  • Welche Unter­stüt­zungs– und Sti­pen­di­en­mög­lich­keiten gibt es?
  • Welche Chancen und Risiken bestehen bei einem Studium?

Die Ver­an­stal­tenden freuen sich auf die Fragen des Publi­kums, Ende wird gegen 19.30 Uhr sein, der Ein­tritt ist frei.
Mehr über die Ver­an­stal­tungs­reihe „Alles dop­pelt?!“ erfahren Sie unter http://​www​.stu​di​en​be​ra​tung​.tu​-berlin​.de/​a​l​l​e​s​_​d​o​p​pelt