Sehsüchte 2012: Nachwuchsfilmemacher gesucht!

Sehsüchte ist das größte Studentenfilmfestival Europas und sucht bis zum 31. Januar eure Beiträge in vielen Sektionen.

Sehsüchte Studentenfilmfestival (Foto: Sebastian Gabsch).

Das größte internationale Studentenfilmfestival Europas sucht noch bis zum 31. Januar 2012 Beiträge in den folgenden Sektionen:

Spiel-, Dokumentar- und Animationsfilme sowie Musikvideos, Kinderfilme und Filme für den Produzentenpreis jeglicher Thematik sowie in den Kategorien Drehbuch und pitch!

Für alle Sektionen gilt als Einsendeschluss der 31. Januar 2012.

Bereits im Herbst 2011 hat sehsüchte den Special Call for Entry für den Fokus „Nachhaltigkeit“ ausgerufen, der in Kooperation mit dem deutschen Bundestag ausgelobt wird. Hier können Filme aller Art zum Thema „Nachhaltigkeit“ bis zum 31. Januar 2012 eingereicht werden.

Alle weiteren Informationen zu den Anmeldeverfahren und den Festivalregularien sind auf www.sehsuechte.de einzusehen.

sehsüchte wird seit über 40 Jahren von Studierenden der Hochschule für Film und Fernsehen „Konrad Wolf“ jährlich in Eigenregie organisiert. Konzeption und Organisation des Festivals liegen auch 2012 wieder vollständig in den Händen von Studierenden der HFF in Potsdam Babelsberg.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*