Abschluss der Kinderfilmuniversität

Feierliche Diplomverleihung zum Abschluss der Kinderfilmuniversität Babelsberg am 28.4. 2012.

Die Sehsüchte 2012 kommen! (Foto: Sebastian Gabsch)

Das Jubiläumssemester der Kinderfilmuniversität neigt sich seinem Ende entgegen – und das wird groß gefeiert. Am Samstag, den 28.4. 2012, um 11:00 Uhr findet in Kooperation mit dem internationalen Studentenfilmfestival sehsüchte die feierliche Diplomverleihung in den Thalia Programmkinos Potsdam statt. Zudem werden die Preisträger des Kinderfilmuni-Wettbewerbs „…und Action!“ ausgezeichnet. Im Anschluss präsentieren die Festival-Veranstalter den sehsüchte Kinderfilmblock.

Kinderfilmuni kooperiert mit Studentenfilmfestival sehsüchte

Mit Vorlesungen zu den Themen Filmgeschichte, Dramaturgie, Ton, Animation sowie Filmproduktion konnten die rund 80 Teilnehmer der Kinderfilmuni auch in diesem Jahr wieder spannende Einblicke in die Welt des Films gewinnen. Ein besonderer Höhepunkt war dabei die Vorlesung des Oscar-Preisträgers Stefan Ruzowitzky, bekannt für seine Filme „Die Fälscher“ und „Hexe Lilli“, der den jungen Studierenden die Arbeit im Fach Regie näher brachte.

Kinder werden Studenten in Animationswerkstatt

Doch nicht nur das reguläre Programm kam bei den Studenten gut an. Ob als fleißige Reporter im Kinderfilmuni-eigenen Reporterteam, als Animatoren in der Animationswerkstatt, als Teilnehmer der Workshops „Kamera“, „Drehbuch“ und „Storyboard“ oder mit eigenen Beiträgen beim Wettbewerb – die Kinder waren mit Begeisterung und Kreativität dabei. Prof. Dr. Claudia Wegener, Leiterin der Kinderfilmuniversität, ist zuversichtlich, dass ein ähnlich umfangreiches Angebot auch im nächsten Jahr wieder stattfinden wird: „Mit dem neu gegründeten Verein ‚Kinderfilmuniversität e.V.‘ wollen wir dem Projekt eine langfristige Perspektive geben“. Anmeldungen für die nächste Kinderfilmuni sind ab Oktober 2012 über das Thalia Arthouse Kino möglich.


Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*