Konzentrierte Wirkung

Blau wirkt oft kalt. Da es die Farbe des Himmels

und der Luft ist und weit entfernte Landschaften

meist bläulich schimmern, erzeugt

Blau ein Gefühl von Ferne. Im Gegensatz

zu Rot wirkt Blau anregend und fördert die

Konzentration.

Das englische Wort „Blues”

dagegen bezeichnet eine melancholische

Musikrichtung, Blau kann folglich auch für

Verzweiflung, Herzschmerz und Desillusion

stehen. Seit dem frühen 20. Jahrhundert werden

männliche Säuglinge in den westlichen

Zivilisationen oft durch Blau („Babyblau”, „Himmelblau”)

charakterisiert, wogegen weibliche

oft mit Rosa in Verbindung gebracht werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*