Studieren im Ausland

Wenn man im Ausland studieren möchte, sollte man Fristen beachten, sich rechtzeitig um ein Stipendium kümmern und mit dem Bafög-Amt Kontakt aufnehmen.

Strafgericht, Nikolaus und lekker Saté

Jurastudentin Miriam hat ihren Schönfelder für sechs Monate an den Nagel gehängt, um internationale Luft zu schnuppern. Ein Erfahrungsbericht zum Praktikum am Internationalen [...]

30. November 2015

Gedanken eines Unerfahrenen

Tausende Studierende zieht es jedes Jahr für ein oder zwei Semester ins Ausland. Hätte ich auch gehen sollen? Eine Debatte mit mir selbst. Kersten, Hallo! Hier auch. Habe gerade [...]

9. Mai 2015

Lenin friert

In Sibirien wird es nie Sommer. Es gibt keine großen Städte, nur endlose, verschneite Weiten und die Einheimischen schützen sich mit Unmengen Wodka vor der Kälte. Über kaum [...]

2. Februar 2015

Amsterdamer Gelassenheit

Lehrjahre schließen keine Herrenjahre aus, wie ein Studienaufenthalt in Amsterdam zeigt. Dank des Blocksystems bleibt trotz hoher Anforderungen Zeit sich auszuprobieren. Die [...]

15. September 2014

Liebe auf Distanz

Auslandssemester in Barcelona. Praktikum in der Schweiz. Der Ortswechsel zwischen Bachelor- und Masterstudium: Ihr flexibles Leben drängt viele Studierende in eine Fernbeziehung. [...]

24. August 2012

Bildung in Europa wird noch mobiler

Mit einem neu geplanten Europäischen Förderprogramm für Bildung, Jugend und Sport könnten künftig bis zu 5 Millionen Menschen einen Teil ihres Bildungswegs im Ausland absolvieren. [...]

18. Mai 2012

Russland-Tage an der ASH Berlin

An der Alice Salomon Hochschule Berlin können Studenten sich über Studienmöglichkeiten und Praktikumsstellen in Russland informieren. [...]

2. Mai 2012

Studieren im Ausland

„Ich will im Ausland studieren“ – doch wie fängt man das an? Wohin soll es gehen, welche Sprachkenntnisse sind nötig und wie steht es mit der Finanzierung? Antworten rund ums Auslandsstudium. [...]

2. September 2011

In sechs Monaten durch Europa

Der selbstorganisierte Sprachurlaub in England, Frankreich und Italien wurde letztlich eine Reise zu sich selbst: Beeindruckende Landschaften, faszinierende Lebensentwürfe und Menschen, die man als Fremder traf und als Freund verließ. [...]

11. April 2011

1 2